Unterstützer*in

Estyria

Ehrlichkeit fängt bei Estyria dort an, wo die Rohstoffe für die Produkte heranreifen. Estyria setzt auf naturbelassene Lebensmittel und produziert eine Vielfalt an hochwertigen Bio-Produkten. Seit 2020 unterstützt Estyria Slow Food Österreich.

Zu den hochwertigen Bio-Lebensmitteln der Estyria zählen vor allem die österreichische Bio-Premiummarke Mutter Natur und das vielfach ausgezeichnete Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A. in Bioqualität. Für alle Erzeugnisse kommen nur ausgesuchte, hochwertige und transparent produzierte Güter in Frage, die die Estyria in der Steiermark verarbeitet. Die Landwirt*innen und deren Felder, von denen die erstklassigen Rohwaren stammen, kennt die Estyria persönlich – oft schon jahrzehntelang. Denn die Estyria liegt in Händen bäuerlicher Eigentümer*innen und setzt auf das Konzept der Vertragslandwirtschaft.

So auch bei Mutter Natur, der Bio-Premiummarke von Estyria, die nur erlesenste Zutaten aus 100 % kontrolliert biologischer, österreichischer Herkunft verwendet. Mit der Hülsenfrüchtevielfalt von Mutter Natur will man allen ans Herz legen, wie genussvoll hochwertige, heimische Lebensmittel sind. Bei aller Wertschätzung für die Gaben der Natur möchte die Estyria auch früheres Wissen nicht vergessen und schenkt bewusst alten, selteneren Bohnenspezialitäten wieder Aufmerksamkeit.

Auch bei der Kürbiskernöl-Herstellung greift die Estyria auf altbewährtes Wissen zurück: Im traditionellen steirischen Stempelpressverfahren bestimmt nicht die Maschine, sondern das Fingerspitzengefühl der erfahrenen Ölmüller*innen den idealen Röstzeitpunkt für das Steirerkraft Bio-Kürbiskernöl g.g.A. Die dafür verpressten Kürbiskerne werden ausschließlich biologisch angebaut und stammen aus dem traditionellen, EU-geschützten g.g.A.-Gebiet.

Wir lieben Genuss, der ehrlich ist. Deshalb unterstützen wir Slow Food Österreich.

Wolfgang Wachmann

Auf einen Blick:

Unterstützer*in

Estyria

Wolfgang Wachmann
8181 St. Ruprecht an der Raab
Wollsdorf 75