Kooperation

Die kulinarischen Schätze der Steiermark 

Die Steiermärkische Sparkasse und Slow Food Österreich setzen sich für den Erhalt der Lebensqualität in den Regionen ein. Gemeinsam haben wir Landwirt*innen, Gärtner*innen, Käser*innen, Fleischer*innen, Imker*innen und Fischzüchter*innen porträtiert, die geschmackvolle, ökologische und faire Lebensmittel herstellen und sich für eine nachhaltige Zukunft der Landwirtschaft in den steirischen Regionen stark machen. Lerne die Menschen dahinter kennen, besuche die Betriebe in deiner Nähe und entdecke auf genussvolle Art und Weise den Geschmack der Steiermark.

Sammeln und Urlaub gewinnen!

Besuche bis 30.9.2021 unsere Slow Food Produzent*innen und lass dir vor Ort einen Stempel in den Sammelpass eintragen. Mit fünf Stempel im Sammelpass kannst du gewinnen: Hauptpreis ist ein Urlaub am Bauernhof für 2 Personen und Nächtigungen am Frienerhof in Ramsau am Dachstein inkl. Frühstück (einlösbar 2022). Der zweite Platz ist eine Kräuterführung für 5 Personen am Lienhof in Seiersberg-Pirka (einlösbar 2022), der dritte Platz ist ein Genusspaket vom Biohof Pranger in St. Anna am Aigen. 

Du erhältst den kostenlosen Sammelpass sowie die kostenlose, kulinarische Schatzkarte in allen Filialen der Steiermärkischen Sparkasse sowie bei den unten angeführten Produzent*innen. Dort findest du auch alle Infos sowie die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel.